Schlagwort-Archiv: Hongkong

Englische Verhältnisse in Hongkong

© Tietew/wikipedia/cc-by-sa 3.0

Im Gegensatz zu Bewohnern zahlreicherer anderer asiatischer Städte wissen sich viele Einwohner Hongkongs auf Englisch zu verständigen. Dies hängt damit zusammen, dass Hongkong zwischen 1841 und 1997 durch das Vereinigte Königreich besetzt war. Im Jahr 1843 war die heutige Sonderverwaltungszone zur britischen Kronkolonie erklärt worden. Im Laufe der Zeit ist die Varietät Hongkong Englisch entstanden. Von 1883 bis 1974 war Englisch sogar die einzige Amtssprache in der Metropole. Als Folge mehrere Proteste wurde das Chinesische ebenfalls zur Amtssprache erhoben. Weiterlesen