Schlagwort-Archiv: Etrurien

Was die etruskische Sprache mit einer Mumie zu tun hat

Wie wir wissen, sind nicht alle Sprachen erhalten geblieben. Vor allem zahlreiche Sprachen, die im Mittelmeerraum verbreitet waren, sind inzwischen ausgestorben. Zu ihnen zählen zum Beispiel das Ligurische, das Venetische sowie das Etruskische. Letztere ist fast ausschließlich durch Inschriften überliefert. Die etruskische Sprache wurde zwischen dem 9. Jahrhundert vor Christus und dem 1. Jahrhundert nach Christis von den Etruskern verwendet. Sie wurde in der antiken Landschaft Etrurien gesprochen, die in Mittelitalien zu finden war. Zur Landschaft Etrurien wurde der nördliche Teil des heutigen Latium, Teile Umbriens und sowie die Toskana gezählt. Weiterlesen